Nochmals willkommen

Mein Name ist Roland Lagarden. Am 5.Mai 1962 erblickte ich in Kleve am Niederrhein das Licht der Welt.

Sowohl die Comics als auch das Jugendmagazin BRAVO begleiteten mich schon seit Beginn meiner Schulzeit und bildeten ein Fundament für meine Sammel-Leidenschaft.

Später traten sie mehr und mehr hinter Musik und Flipperautomaten zurück, und nicht weit nach meiner LEGO-Sammlung verbannte ich auch die BRAVO-Hefte aus meiner Jugend.

Meine ersten Autos waren allesamt Kleinwagen und nach zwei Renault 5 erstand ich einen gut gebrauchten FIAT 500 F, den ich bis heute mein Eigen nennen darf.

Anfang der 1990er waren Homecomputer auf dem Vormarsch. Diese Kisten zu beherrschen, fasziniert mich heute noch, zumal ich durch meinen Beruf als Vermesser im Kataster viel mit Datenverarbeitung zu tun habe.